Kontakt

HOTLINE: 089 - 45 20 836 - 0

Bahnhofplatz 1
82131 Gauting

inforw-wuermtalde

UNSERE PRESSEMITTEILUNGEN

Mittel für die Beteiligung am Stromnetz im Würmtal sind bereitgestellt

Mit der Gründung des Regionalwerks Würmtal und der zugehörigen Würmtal-Holding verfolgen die Gründungsgemeinden Gauting, Krailling und Planegg das Ziel, die Energieversorgung vor Ort in die eigenen Hände zu nehmen.

Jetzt ist für die drei Gemeinden die Beteiligung am Stromnetz in Sichtweite.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Pressemitteilung

 

 

 

 

Beteiligung am Stromnetz

Mit der Entstehung des Regionalwerks Würmtal haben die Gründungsgemeinden Gauting, Krailling und Planegg das Ziel verfolgt, die Energieversorgung in die eigenen Hände zu nehmen und zu rekommunalisieren.

Die Konzessionsausschüsse haben der Bayernwerk-Tochter, der Stromnetz Würmtal GmbH & Co.KG, die Konzessionen übertragen.

lesen Sie hier die Pressemitteilung vom 22.12.2016

 

 

 

 

Wechsel im Sommer: Marten Jürgens wird neuer Geschäftsführer

Das Regionalwerk Würmtal kündigt einen Wechsel in der Geschäftsleitung an. Herr Marten Jürgens wird die Geschäftsführung zum 01.07.2016 offiziell übernehmen.

Der erfolgreiche Kurs des Regionalwerks soll auch in Zukunft weitergeführt werden. So sollen die Geschäftsprozesse weiterentwickelt und der Bereich der Energiedienstleistungen erfolgreich weiter ausgebaut werden. 

lesen Sie hier die Pressemitteilung vom 04.05.2016

Impressum|Datenschutz|Kontakt|FAQ|Suche